Im Gedenken, die Schaufel

 In Uncategorized

Schweren Herzens verkünden wir den Tod unseres Freundes Schaufel. Seit Anbeginn der Zeit hat Schaufel geholfen, Erde und Steine um die Welt zu bewegen. Von den Tagen der Pyramiden bis hin zu den Grabenkämpfen der Weltkriege war Schaufel an unserer Seite.

Ob für das Pflanzen von Bäumen oder die Verteidigung der eigenen Ehre in einem Hinterhofgefecht, wir haben uns immer auf Schaufel verlassen. Leider hat Schaufel auch genau das getan, er hat uns den Rücken gestärkt. Im Laufe der Jahre begannen unsere Wirbel zu schmerzen mit der langweiligen Monotonie, sich langsam durch einen Graben zu bewegen. Schultern und Knie begannen zu stöhnen und zu knarren. Unsere Hände blasen und blutend am Ende eines jeden langen, anstrengenden Tages auf dem harten Boden unter uns.

Sicher, Schaufel war immer da, um zu helfen. Es waren nicht nur schlechte Zeiten mit Schaufel. Erinnerst du Dich an den einen Winter, als wir mit Schaufel den riesigen Hügel bei der alten Fabrik hinuntergeschlittert sind? Und am nächsten Tag, als die Schneeballschlacht ausbrach und Schaufel uns vor den riesigen Schnee- und Eisblöcken schützte.

Schaufel hatte einen tollen Lauf, viele Jahre und viele Felder gedreht. Wir werden alle gerne an das letzte Mal denken, als wir Schaufel benutzten, um die Schuppentüre zu öffnen oder den Hundehaufen in den Hof des Nachbarn zu schnippen. All die Meter der Tropfbewässerung, wo der Bagger nicht hin konnte. Rolle für Rolle Niedervoltbeleuchtung, die in einer bestehenden Landschaft angelegt wurde, in der sich der Radlader nicht drehen konnte. Im nassen, feuchten Hinterhof, wo die DitchWitch Grabenfräse am Tor anhalten musste. Für all diese Zeiten war Schaufel bereit, in Aktion zu treten.

Schaufel war das letzte überlebende Mitglied des handgrabenden Clans. Seine Brüder Spaten und Picke, die vor kurzem nach einem besonders harten Lauf im Carolina-Lehm verstorben sind. Seine Schwester, Hacke, verschwand über den Zaun des Nachbarn. Es mag den Anschein haben, dass Ihre Grabenwelt vorbei ist…. aber keine Angst!

Es gibt Hoffnung für Ihre Landschaftsbeleuchtung, Bewässerung und Zaunprojekte. Schaufel ist vielleicht weg, aber wir haben seinen letzen Willen entdeckt. In diesem Testament nennt Schaufel einen Erben seines Grabenreiches. Ein Schützling, der die letzten paar Jahre für diesen Moment trainiert hat.

Und so verkünde ich den neuen Champion für die Welt des Landschaftsbaus…. GEORIPPER®!!!!

 

Der GeoRipper® kann nicht nur bis zu einer Tiefe von 700mm graben, er kann auch einen Graben hinterlassen, der nur 25mm schmal oder bis zu 60mm breit ist. Perfekt für die Installation von Niederspannungsbeleuchtung, Tropfbewässerung und Sprinkler. Ich denke, ich spreche für Schaufel, wenn ich sage, dass dies so sein wird, „Trenching Made Easy“.

Leave a Comment

0